Kontakt

Nimm Kontakt auf

Vollständige Liste der Ansprechpartner der DLRG Ortsgruppe Obernkirchen e.V. findest du hier .

Kontakt-Icon

Kontakt

Schreib uns eine E-Mail mit Fragen, Kommentaren oder Feedback.

  • 2023

  • Januar 2023

    Beziksentscheide 2023

    Nach langer Corona Pause konnte am 22.01. die Bezirksentscheide im Weserbergland endlich wieder stattfinden.  Wegen der weißen Straßen trafen wir uns früher als geplant mit den Einzelschwimmern am Busbahnhof in Obernkirchen. Von dort aus ging es in Fahrgemeinschaften langsam in Richtung Bad Nenndorf. Im Bad mussten die Schwimmer nicht lange warten, bis es ans Einschwimmen ging und pünktlich um 10:00 Uhr der Start in den Wettkampf. Die Läufe gingen Schlag auf Schlag, da nicht so viele Schwimmer gemeldet waren. Somit gab es auch nur kurze Pausen für die Schwimmer.  Nach gut 2,5 Stunden waren die Einzelkämpfe beendet und für die Schwimmer eine längere Pause. Die Mannschaftsschwimmer waren inzwischen auch angekommen und konnten sich einschwimmen.  Wir sind mit vier Mann ... Mehr erfahren

  • 2022

  • Dezember 2022

    O Tannenbaum

    Zum Jahresabschluss haben wir in diesem Jahr eine Winterwanderung im Schlosspark in Bückeburg unternommen. Mit großen und kleinen Kindern, Eltern, Geschwistern und Hunden sind wir 2 Stundenlang unterwegs gewesen. Viele hatten sich mit Lichterketten und kleinen Lampen geschmückt, für eine gemütliche Stimmung. Gestartet sind wir auf dem Parkplatz vom Gymnasium Adolfinum und sind dann Richtung Schwefelquelle gestartet. Auf dem Weg haben wir zwischendurch kurze Stopps gemacht, um Weihnachtslieder zu singen. Dabei haben wir es selbst geschafft, ein Lied im Canon zu singen, welches eigentlich nicht dafür geeignet ist. Eine längere Pause haben wir in der Nähe des Tennisplatzes gemacht, wo es leckere Snacks gab, die von den Eltern und Mitgliedern gestellt wurden. Diese waren zuvor von Helfern d ... Mehr erfahren

    Eisstockschießen

    Am Samstagabend waren die Trainer und Betreuer unserer Ortsgruppe ausnahmsweise mal ohne Kinder unterwegs. In Bückeburg auf dem Marktplatz haben wir uns zwei Stunden lang in einer anderen Sportart probiert. Bei sehr kühlen Temperaturen und heißen Getränken versuchten wir uns im Eisstockschießen. Dabei spielen immer zwei Teams gegeneinander und versuchen jeweils ihre Eisstöcke näher als das generische Team an die Daube (kleiner schwarzer Gummiring) im Ziel zu schießen. Teils mit zu viel oder zu wenig Schwung und öfter auch mit mehr Glück als Können sind die Eisstöcke im Ziel gelandet. Uns hat es auf jeden Fall viel Spaß gemacht. Im Anschluss ging es noch zur Stärkung in die Hofapotheke, wo wir den Abend gemütlich ausklingen ließen.   Wir wünschen Euch einen schönen z ... Mehr erfahren

    Danke den Spendern!

    In den letzten Wochen haben wir gleich zwei große Spendeneingänge zu verzeichnen, über die wir uns sehr freuen.   Im November erhielten wir eine Spende in Höhe von 740,00 € vom regionalen Unternehmen Westfalen Weser. Die Mittel werden wir für neues Trainings- und Einsatzmaterial verwenden! Wir möchten uns ganz herzlich bei Westfalen Weser für diese großzügige Spende bedanken und finden es toll, dass sie unser ehrenamtliches Engagement im Bereich der Kinder- und Jugendarbeit unterstützt!   Zum Jahresende meinte man es dann noch einmal gut mit uns: Das Ehepaar Behrendt von der ortsansässigen Gaststätte Brauhaus Obernkirchen möchte unsere ehrenamtliche Kinder- und Jugendarbeit unterstützen und bedachte uns in diesem Jahr mit einer großzügigen Spende in Höhe ... Mehr erfahren

  • November 2022

    Advent, Advent ein Lichtlein brennt

    Nach 2 Jahren Pause konnte in diesem Jahr wieder traditionell am 1. Advent endlich der Adventsmarkt in Obernkirchen stattfinden. Wir als DLRG Ortsgruppe Obernkirchen waren auch wieder dabei, mit unseren leckeren Waffeln und heißem Kakao, wer mochte auch mit Schuss. Zudem haben wir den Weihnachtsmarkt mit einem Sanitätstrupp abgesichert.  Für die Sanitäter gab es an diesem Tag glücklicherweise nichts zu tun, dafür hatten die Helfer in der Waffelbude um so mehr zu tun. Bei milden Temperaturen und trockenem Wetter wurde es um die Mittagszeit langsam voll auf dem Kirchplatz und hielt bis in den frühen Abend an.  Wir haben uns sehr über den gut besuchten Adventsmarkt gefreut und hoffen auch für nächstes Jahr wieder auf gutes Wetter und einen harmonischen Adventsmarkt. &nbs ... Mehr erfahren

  • August 2022

    Sanitätsdienst beim Open Air Konzert

    Am 27.08.2022 war unser Sanitätsdienst zur Absicherung des auf dem Kirchplatz stattfindenden Open Air Konzertes im Einsatz. In der Zeit von 11-24Uhr waren insgesamt 7 Einsatzkräfte im Einsatz um die stattfindenden Angebote von Zumba bis zu Live-Konzerten zu begleiten. Die Veranstaltung, für die zu Spitzenzeiten ca. 1000 Besucher erwartet wurden, gipfelte im Konzert einer Phil Collins Coverband am Abend. Im Verlauf der Veranstaltung waren mehrere Hilfeleistungen notwendig. Davon auch zwei mal unter Hinzuziehung des Rettungsdienstes. Wir danken unseren Einsatzkräften für ihren ehrenamtlichen Einsatz! ... Mehr erfahren

  • 2021

  • November 2021

    Ausbildung bestanden: unsere neuen Sanitätshelfer

    Wir freuen uns unsere neuen Sanitätshelfer vorzustellen. An den Wochenenden 22.-24.10. und 30.-31.10.2021 wurde durch die Ortsgruppe Rolfshagen eine Sanitätsausbildung A angeboten an der von uns Fabio Rückert, Kaya Wallbrecht, Charlotte Precht, Kristina Kraus und Liefke Hilgers teilgenommen haben. Zu der Ausbildung gehört neben der Vertiefung des Grundlagenwissens aus der Ersten Hilfe auch viele weiterführende Rettungstechniken die die Teilnehmer in die Lage versetzten bei einem Notfall an einem Patienten wirkungsvoll schnelle Hilfe leisten zu können. Die Ausbildung wird durch eine theoretische und eine praktische Prüfung abgeschlossen, bei der an durch Laiendarsteller simulierten Notfällen, unter dem strengen Blick der Prüfer die praktische Hilfeleistung geleistet und bewertet wird. ... Mehr erfahren

    Anmeldung zur Ferienfreizeit 2022

    Nach der langen Zwangspause wollen wir 2022 wieder durchstarten und gemeinsam mit unseren Kindern und Jugendlichen eine wilde Woche an der Thülsfelder Talsperre verbringen. Vom 16.07. - 23.07.2022 geht es zur Thülsfelder Talsperre in der Nähe von Oldenburg. Mit Lagerolympiade, Ausflügen, Basteln, Disko und diversen Spielen aller Art am See wollen wir dort gemeinsam viel Spass haben. Unsere Unterkunft werden die Apartments der dortigen Jugendherberge sein. Die Teilnahme am Feienfreizeit 2022 kostet 350,00 Euro. Melde dich hier an. Wir freuen uns auf deine Anmeldung. ... Mehr erfahren

  • Juni 2021

    Training im Sonnenbrinkbad startet am 08.06.2021

    Nach Monaten der Zwangspause können wir unseren Trainingsbetrieb im Sonnenbrinkbad wieder aufnehmen. Dabei sind natürlich Corona-bedingt ein paar Anpassungen zu berücksichtigen. Aufgrund der Vorschriften und Beschränkungen kann unser Training erst nach dem regulären Badebetrieb beginnen und startet daher Dienstags und Donnerstags um 18:45 Uhr. Dafür steht uns ab dann jeweils das komplette Becken für das Training zur Verfügung, so dass wir jeweils 3 Gruppen gleichzeitigt trainieren werden. Trainiert wird zu folgenden Zeiten: Gruppen 1,2,3 --> 18:45 – 19:30 Uhr (Treffen am Beckenrand: 18:40 Uhr) Gruppen 4,5,6 --> 19:30 – 20:30 Uhr (Treffen am Beckenrand: 19:25 Uhr) Um Überschneidungen/Kontakte mit anderen zu vermeiden achtet bitte darauf pünktlich, aber nicht überpün ... Mehr erfahren

  • 2020

  • Dezember 2020

    Training ab November 2020 durch Corona unterbrochen

    +++Vorerst leider kein Training ... Mehr erfahren

  • 2019

  • März 2019

    DLRG Obernkirchen wählt neuen Vorstand

    Am vergangenen Donnerstagabend trafen sich die Vereinsmitglieder der DLRG (Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft e.V.) Ortsgruppe Obernkirchen traditionell in der Gaststätte Lindenhof in Obernkirchen um ihre Jahreshauptversammlung abzuhalten. Im Rhythmus von drei Jahren wird in den DLRG Gliederungen gewählt – in 2019 standen wieder Wahlen auf der Tagesordnung. Bevor der Erste Vorsitzende Carsten Precht seinen Bericht abhielt, mochte er noch Persönliche Worte an die Versammlung richten: Er bedankte sich für die letzten drei Jahre Vorstandsarbeit und gleichzeitig für die vergangenen 19 Jahre, in denen er als Vorsitzender stets in bester Weise von seinen Mitstreitern unterstützt wurde. Man habe es ihm leicht gemacht 19 Jahre den Verein zu führen, da ... Mehr erfahren

Diese Website benutzt Cookies.

Diese Webseite nutzt Tracking-Technologie, um die Zahl der Besucher zu ermitteln und um unser Angebot stetig verbessern zu können.

Wesentlich

Statistik

Marketing

Die Auswahl (auch die Ablehnung) wird dauerhaft gespeichert. Über die Datenschutzseite lässt sich die Auswahl zurücksetzen.