DLRG Obernkirchen e.V.

Wir - das ist mit vollem Name die DLRG Obernkirchen e.V. - sind mit ca. 130 Mitgliedern eine der kleinsten Ortsgruppen im Bezirk Weserbergland. Unser Fokus liegt dabei im Wesentlichen auf der Kinder- und Jugendarbeit und somit auf der Schwimm- und Rettungsschwimmausbildung. Aufgrund dieser Konstellation betreiben wir keine eigene Rettungswachstation an einem Freigewässer, sondern haben unser 'Heim' im Sonnenbrinkbad Obernkirchen, das wir nach Kräften unterstützen. Zu unserem Selbstverständnis gehört es ein 'Familienverein' zu sein. Wir pflegen eine enge Bindung zu unseren Mitgliedern und deren Eltern. Dabei sind über die Jahre schon viele enge Freundschaften aus dem Vereinsleben heraus entstanden.

 


 

Jugendarbeit

Wir verstehen es als eine wesentliche Aufgabe aus unseren jungen Mitgliedern nicht nur gute Schwimmer zu machen, sondern durch diverse Veranstaltungen in der Gruppe auch soziale Fähigkeiten herauszubilden. Unser Erfolg auch in dieser Hinsicht zeigt sich in der Tatsache, dass viele von unseren, inzwischen jungen Erwachsenen, dem Verein treu bleiben und bereit sind auch organisatorisch Mitzuarbeiten.

Schwimmausbildung

Im Vordergrund der Ausbildung steht bei uns immer der Spaß am Wasser und am Schwimmen. Das Ausbildungsziel ist dabei die Schwimmfähigkeit so weit zu trainieren, dass später Rettungsschwimmqualifikationen abgelegt werden können.

Erste-Hilfe und Sanitätsdienst

Erste Hilfe ist ein wesentlicher Teil der Ausbildung zum Rettungsschwimmer und daher auch in unserem Angebot zu finden. Die Kurse eignen sich natürlich nicht nur für angehende Rettungsschwimmer, sondern auch zum Nachweis der Qualifikation für diverse andere Ausbildungen.


 


 

Aktuelle Termine